Silicone
Silikon-(kautschuke) oder genauer gesagt Polysiloxane sind anorganische Elastomere mit einzigartigen Eigenschaften. Die Molekularstruktur enthält Siliziumatome, im Gegensatz zu Kohlenstoffatomen, welche in den meisten organischen Polymeren und Kunststoffen vorkommt. Hierdurch sind Silikone hochelastisch und chemisch träge. Silikonkautschuke eignen sich hervorragend, um nach der Verformung die ursprüngliche Form zu erhalten und wiederherzustellen. Somit sind sie eine ideale Wahl für elastische Bauteile. Darüber hinaus sind Silikone im Vergleich zu organischen Polymeren wesentlich hitzebeständiger. Dies macht Silikon zu einen idealen Material für unsere X-Serie von zusammenklappbaren Kochgeschirr. Auch bei Temperaturen von über 200 Grad sind Silikone weiterhin problemlos für den Lebensmitteleinsatz geeignet. Die in unserer Produktreihe der X-Serie verwendeten Silikone entsprechen den weltweiten Standards der Lebensmittelsicherheit und behalten keine Lebensmittelgerüche.